Machen, was bewegt.

 

Das weltweit führende Unternehmen für Intralogistik entwickelt neueste Maschinen für alle Bereiche der Logistik. Vom klassischen Gabelstapler bis zum innovativen, fahrerlosen Transportsystem ist hier alles zu finden. Fahrerlose Transportsysteme? Ja, richtig gehört! Wo auf unseren Straßen noch fleißig über autonomes Fahren diskutiert wird, hat bei Jungheinrich die Zukunft schon Einzug gehalten. Wer aus dem Bereich Elektrotechnik kommt, sollte hier schon mal die Ohren spitzen. Aber auch für Studierende aus anderen Bereichen bietet das, vom kleinen Familienbetrieb zum weltweit agierenden Konzern aufgestiegene Unternehmen die richtigen Einstiegsmöglichkeiten und beste Perspektiven für die Zukunft. Raus aus der Bib, rein in die Praxis, wir können euch Jungheinrich nur wärmstens ans Herz legen!

 

Jobs bei Jungheinrich

Stellenanzeigen

Jungheinrich - Praktikant (m/w) in der Unternehmenskommunikation

Unterstützung bei der Erstellung von Unternehmenspublikationen wie dem Geschäftsbericht sowie Mitarbeit bei der Organisation, Vorbereitung, Durchführung sowie Nachbereitung von Veranstaltungen

6 Monate - Mehr Informationen

 

Jungheinrich - Studentische Aushilfe (m/w) im Bereich Sales & Marketing

Unterstützung bei der Weiterentwicklung der Jungheinrich Vertriebs-Tools inkl. Deep-Dive-Analysen zur Priorisierung von Arbeitspaketen/ -inhalten

20 Std./Woche - Mehr Informationen

 

Jungheinrich - Praktikant (m/w) Logistik, Einkauf und Netzwerk

Unterstützung bei Projekten und im Tagesgeschäft im Bereich Logistiknetzwerk und eigenständige Bearbeitung von Teilaufgaben sowie Erstellung von Präsentationen zur Entscheidungsvorlage und datenbasierten Analysen

6 Monate - Mehr Informationen

 

Branche

Logistik, Maschinenbau

Produkte

Flurförderzeuge, (automatische) Intralogistiksysteme, Logistik-Software

Mitarbeiter

über 17.000

Position im Betrieb

Praktikum, Abschlussarbeiten, Trainees, Berufseinstieg

Studiengänge und Fachbereiche

(technische) Logistik, Maschinenbau, Elektrotechnik, Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftswissenschaften

Standorte

Konzernzentrale in Hamburg, 23 weitere Standorte in Deutschland

Was macht Jungheinrich?

Bei Jungheinrich begann alles 1953 mit einer kleinen Werkstatt in Hamburg. Aus anfangs dreißig Mitarbeitern sind inzwischen über 17.000 weltweit geworden. Heute machen wir über 3,4 Mrd. Euro Umsatz pro Jahr und geben weltweit entscheidende Impulse für die Intralogistik 4.0. Als führender Lösungsanbieter mit einem umfassenden Portfolio an Flurförderzeugen, Logistiksystemen und Dienstleistungen kennt man uns auf der ganzen Welt. Wir lösen komplexe Aufgaben durch intelligente Konzepte und verwandeln neue Herausforderungen in echte Wettbewerbsvorteile. Unser Antrieb? Die Freiheit, zu machen, was bewegt!

Produkte

In der Kategorie Flurfahrzeuge bietet die Jungheinrich AG unter anderem Gabelstabler, Elektro-, Hoch- und Niederhubwagen, Schlepper, Anhänger, Hochregalstapler und Sonderbau an. Zudem werden auch Gebraucht- und Mietstapler angeboten. Besonders interessant sind die automatischen Förderzeuge wie Regalbediengeräte, automatische Hochregalstapler und fahrerlose Transportsysteme.

Dienstleistungen

Im Bereich der Dienstleistungen bietet die Jungheinrich AG Beratung in der Analyse und Optimierung der Lagersysteme, des Materialflusses, des Flottenmanagements und der Routenzugsysteme. Auch Fahrerschulungen wie Basis- und Kommissionier-Schulungen, Schmalgang- sowie Sicherheitstrainings zählen zu dem Dienstleistungsangebot. Kunden, die Beratung hinsichtlich elektronischer Bestellprozesse benötigen, profitieren unter anderem von E-Procurement-Lösungen, ERP-gestützen Bestellungen und Onlineshop-Einbindungen.

Karriere

Wenn du bei der Jungheinrich AG einsteigen möchtest, kannst du dich auf eine zukunftssichere Branche und ein spannendes Arbeitsumfeld freuen. Das bestätigen zum Beispiel die geringe Fluktuationsrate und die positiven Bewertungen in wiederholten Mitarbeiterbefragungen.

Diese Möglichkeiten bietet dir das Unternehmen:

Praktikum

In allen Unternehmensbereichen kannst du ein Praktikum absolvieren, egal ob du dich im Bachelor- oder Masterstudium oder im Gap Year befindest. Das Praktikum sollte ca. 6 Monate andauern. Zudem solltest du gute Studienleistungen vorweisen können.

Abschlussarbeiten

Auch an dem Thema Abschlussarbeit zeigt die Jungheinrich AG großes Interesse. Im Regelfall wird hierfür zuerst ein Praktikum absolviert, in dem dann gemeinsam mit einem Betreuer ein Thema für die Bachelor- oder Masterarbeit entwickelt wird.

Berufseinstieg

Wer die Wahl hat, hat die Qual! Denn bei der Jungheinrich AG gibt es Einstiegsmöglichkeiten in alle Tätigkeitsfelder des Unternehmens. Ob im Vertrieb als Juniorverkäufer, Key Account oder Multichannel Manager, im Bereich Technik als Entwickler, Konstrukter, Forscher oder Produktmanager oder in der Logistik, IT, dem Kundendienst oder den betriebswirtschaftlichen Abteilungen.

Mein Fazit

Wer Interesse an Intralogistiklösungen und einem weltweit erfolgreichen Arbeitgeber hat, der sollte die Jungheinrich AG unbedingt als favorisierten Arbeitgeber in Betracht ziehen.

Artikel vom 03.03.2017 – Autorin: Eileen Bouquet 

 

Jungheinrich - Friedrich-Ebert-Damm 129 - 22047 - Hamburg - Deutschland

Halte mich auf dem Laufenden

Du interessierst dich für das Unternehmen Jungheinrich? Dann trage dich ein und wir informieren dich über die nächste Exkursion und Stellenanzeigen im Unternehmen.

Weitere passende Unternehmen