Reinkommen, gestalten, wohlfühlen!


Zur Exkursion

Warum Tchibo so erfolgreich ist? Weil wir niemals stillstehen. Wir sind stolz auf unsere Tradition, aber erfinden uns immer wieder neu. Deshalb überraschen wir unsere Kunden mit innovativen Ideen – von Spülbürsten aus recycelten Kaffeekapseln bis hin zu Kinderkleidung zum Mieten. Wir bei Tchibo sind alle verschieden, aber teilen eine Leidenschaft: Wir wollen gute Ideen noch besser machen – in allen Unternehmensbereichen. Ob als Azubi in einer unserer Filialen, als Trainee im Marketing, als Kommissionierer in der Logistik, oder als Teamleiter im E-Commerce: Uns alle verbindet der Wille, Unmögliches möglich zu machen. Daran wachsen wir und entwickeln uns weiter – beruflich und persönlich. Rund 12.100 Mitarbeiter weltweit – davon 7.900 in Deutschland – arbeiten jeden Tag daran, Freude ins Leben unserer Kunden zu bringen. Egal, in welchem Bereich: Wir bei Tchibo sind stolz darauf, dass wir immer neugierig bleiben und nie bequem werden. Wir geben viel – und bekommen viel zurück, denn wir übernehmen Verantwortung füreinander. Vertrauensarbeitszeit, Gesundheitsförderung, Teilzeitarbeit, Sportkurse und Kinderbetreuung – Angebote, die für uns selbstverständlich sind. Weil wir gemeinsam viel erreichen wollen, fördern wir die Stärken jedes Einzelnen mit individuellen Aus- und Weiterbildungsangeboten. Wo auch immer du gerade stehst: Bei Tchibo kannst du mit deinen Ideen Gutes besser machen. Wir bleiben anders. Du auch?

Hier geht´s zu unseren aktuellen Stellenanzeigen: www.tchibo-karriere.de.

Branche

Konsumgüter und Einzelhandel

Produkte

Kaffeespezialitäten, Gebrauchsartikel sowie Tchibo Reisen und Tchibo mobil

Mitarbeiter

rund 12.000 weltweit

Position im Betrieb

Praktikant, Trainee, Direkteinstieg, Einstiegsprogramme im Vertrieb und IT

Studiengänge und Fachbereiche

Wirtschaftswissenschaften (z.B. mit dem Schwerpunkt Marketing, E-Commerce, Logistik, Controlling) und Wirtschafts-/Informatik. Aber auch für alle anderen Studiengänge ist Tchibo offen.

Standorte

Hamburg

Was macht Tchibo?

Innovativ: Die Geschäftsidee
Max Herz und Carl Tchiling-Hiryan haben 1949 eine innovative Geschäftsidee: Sie versenden Kaffee per Post. Aus dem Namen Tchiling und dem Wort Bohne entsteht der Name Tchibo. Heute sind wir bekannt für unser Multi-Channel-Geschäftsmodell und bieten neben Kaffee qualitativ hochwertige Produkte in wöchentlich wechselnden Themenwelten an.

Familiär: Unsere Mitarbeiter
Weltweit arbeiten 12.100 Menschen für Tchibo – über 7.900 davon in Deutschland. Von Azubis in der Filiale, in der Produktion und im Büro über unsere Verkäuferinnen und Verkäufer, bis zu Marketing-Experten und IT-Professionals: Als Teil der Tchibo-Familie profitieren alle von den Vorteilen eines innovativen Familienunternehmens, zum Beispiel von einem guten Gehalt und zusätzlichen Gesundheits- und Sozialleistungen.

Bekannt: Unsere Produkte
Kaffee und so viel mehr: Tchibo entwickelt rund 2.000 Produkte pro Jahr, die du in unseren Wochenwelten findest. Außerdem bieten wir mit dem Cafissimo Kapselsystem Kaffeevielfalt auf Knopfdruck. Seit 2004 kannst du die Mobilfunkangebote von Tchibo mobil nutzen und seit 1997 kümmert sich Tchibo Reisen darum, deine Urlaubsträume wahr werden zu lassen.

Vielfältig: Unser Vertriebssystem
Tchibo ist als Postversand entstanden – kein Wunder, dass wir auch unsere Produkte versenden. Seit 1997 gibt es den Online-Shop. 1955 wurde unsere erste Filiale in Hamburg eröffnet. Heute sind es mehr als 660, davon über 500 mit integrierter Kaffee Bar. Außerdem findest du unsere Produkte bei vielen Depotpartnern wie Lebensmittelhändlern, Bäckereien und Drogeriemärkten.

Auf dem Weg: Nachhaltigkeit bei Tchibo
Unser Ziel: eine 100 Prozent nachhaltige Geschäftstätigkeit. Seit 2006 ist Nachhaltigkeit deshalb integraler Bestandteil unserer Geschäftsstrategie. Schutz der Umwelt, bessere Lebensbedingungen für Kaffeefarmer oder recycelte Materialien für nachhaltige Kleidung: Wir sind in vielen Bereichen aktiv, um unsere ambitionierten Ziele zu erreichen. Auch deshalb sind wir heute bereits drittgrößter Abnehmer von Bio-Baumwolle weltweit.

Bekannt: Unsere Marken
Tchibo Kaffee ist seit Jahrzehnten eine feste Größe in Deutschland, genauso wie Gala von Eduscho, den wir ebenfalls im Angebot haben. Mit unseren Qbo Kapselmaschinen kannst du deinen Lieblingskaffee ganz einfach selbst kreieren per Sprachsteuerung. International sind wir mit den Marken Tchibo, Jihlavanka (Tschechien), Eduscho (Österreich), Davidoff Café und Qbo erfolgreich.

Karriere: Dein Einstieg
Ob Praktikum, Traineeprogramm oder spezielle Programme für Einsteiger in den Vertrieb oder die IT: Was die Möglichkeiten für Studierende, Absolventinnen und Absolventen angeht, zeigt sich Tchibo ebenfalls vielseitig. Das gilt übrigens auch für die Fachrichtung des Studiums! Ein Praktikum ist für Studenten ab dem 3. Fachsemester möglich und wird zudem auch gut bezahlt – je länger, desto besser. Klassisch kann man in den Bereichen Marketing, Unternehmenssteuerung, Logistik, Personal, Einkauf, Vertrieb oder Produktmanagement einsteigen, aber auch „exotischere“ Abteilungen, wie Verpackungsentwicklung und -design, bieten immer mal wieder Praktika an. Auch als Werkstudent (Voraussetzung: man studiert noch mind. 2 Semester) kann man bei Tchibo die eigene Kasse aufbessern und nebenbei vielleicht sogar einen Berufseinstieg nach dem Abschluss klar machen. Wer schon kurz vor dem Abschluss steht, für den sind die Traineeprogramme interessant: Sie dauern im Allgemeinen 15-24 Monate, bieten jede Menge Praxis und werden durch Workshops, Seminare und spezielle Veranstaltungen, wie bspw. einen Segelturn, ergänzt. Zusätzlich wird man von einem Mentor oder einer Mentorin begleitet. Wen es in den Vertrieb zieht – Filiale oder Depot stehen zur Wahl – wird durch ein zweijähriges Einstiegsprogramm vorbereitet. Wer IT als Schwerpunkt gewählt hatte oder Wirtschaftsinformatiker ist, für den gibt es ein IT-Nachwuchskräfte-Programm, das individuell angepasst wird, zwischen 18 und 24 Monaten dauert und direkt ins IT-Management führt.

Die Frühstarter-Empfehlung
Tchibo hat ein breit angelegtes Programm für Studenten, bei welchem man von der ersten Stunde an begleitet wird und seine praktischen Fähigkeiten ausbauen kann. Insbesondere der Geschäftsbereich Produktmanagement ist im Hinblick auf Trendforschung ein wirklich besonderes Geschäftsfeld und bringt immer wieder neue Aufgaben mit sich. 

 

Tchibo - Überseering 18 - Hamburg - Deutschland

Einladung zur Exkursion

Das klingt für dich interessant? Du hast Lust auf Tchibo und möchtest dich vor allem im Bereich Logistik so richtig austoben? Dann sei unbedingt dabei, wenn Tchibo dich ins Headquarter nach Hamburg einlädt. Dort wirst du Gelegenheit haben, den Logistik Bereich kennenzulernen, Kontakte zu knüpfen und dich über Einstiegsmöglichkeiten zu informieren. Melde dich dafür gerne für unsere kostenlose Exkursion an.

Exkursion Tchibo - Logistics Career Lounge
Termin 05.11.2019 - 17:00 bis 21:00 Uhr
Treffpunkt Tchibo Zentrale, Überseering 18, 22297 Hamburg - Karte

Was sagen die Kommilitonen

Die Vorstellung der verschiedenen Unternehmensfelder und Einstiegswege waren für mich am interessantesten. Zusätzlich hatte man Kontakt zu unterschiedlichen Mitarbeitern und durfte während der Führung Kaffee und Cocktails verköstigen.
Christine S. – Leuphana Universität

Ich fand’s super, dass wir einen Einblick in die Unternehmenskultur erhalten konnten. Die gesamte Führung war abwechslungsreich, spannend und aufschlussreich gestaltet.
Kira Friedrichs. – Leuphana Universität

Es war eine sehr offene Begegnung bei tchibo. Die Mitarbeiter waren authentisch und die familiäre Unternehmenskultur hat mich wirklich beeindruckt. Auch die Nachhaltigkeitsbemühungen und die Benefits für die Mitarbeiter kann ich an dieser Stelle nur loben.
Jordy R. – TUHH

Ein herzlicher Empfang, eine prägnante Vorstellung und ein tolles Rahmenprogramm – es hat alles gestimmt. Darüber hinaus habe  ich viele Infos mitnehmen können.
Ann-Kristin H. – Leuphana Universität

Weitere passende Unternehmen