Google Zukunftswerkstatt


Zur Exkursion

Ich denke mal, zu Google müssen wir nicht viel sagen. Google ist Google ist Google. Im Hamburger Büro findet vor allem die Kundenbetreuung und Neukundenakquise statt. Die Mitarbeiter aus dem Bereich Sales beraten Unternehmen aus der ganzen Welt in ihren Online Marketing Strategien. Langweilig wird einem in den Hamburger Büro Räumen übrigens nie: Workspaces, die aussehen wie die Business-Class eines Flugzeugs, Büros in einer U-Bahn, oder einem nachgebauten Schwimmbad – egal, hauptsache nicht business as usual. Das gilt übrigens auch für die Zukunftswerkstatt. Hier steckt die nächste Generation digitaler Unternehmer die Köpfe zusammen, während Google in verschiedenen Trainings all diejenigen Kompetenzen vermittelt, die es braucht, um die Zukunft mitzugestalten. Social Media, Web Design, Online Strategie. Was der digitale Nomade von morgen braucht, bekommt er hier und heute von Google.

Branche

Dienstleistungen im World Wide Web

Produkte

Suchmaschine, Karten, Videos, E-Mail, Nachrichten, Webseiten, Soziale Netzwerke, Messaging, Übersetzung, Office Suite, etc.

Mitarbeiter

80.110 weltweite Mitarbeiter

Position im Betrieb

Direkteinstieg, Praktika

Studiengänge und Fachbereiche

Wirtschaftswissenschaften, Informatik, Wirtschaftsinformatik, Kulturwissenschaften, Digitale Medien, eBusiness, etc.

Standorte

Hambug, München und weltweit

Was macht Google?

Was passiert in der Google Zukunftswerkstatt?

Kompetenzen im digitalen Bereich zu vermitteln, ist kurzgefasst das Ziel. Erreicht werden soll dies durch Workshops unter der Anleitung von „Professionals“. Dabei wird nicht nur gezeigt, wie Websites funktionieren und digitale Chancen optimal genutzt werden, sondern auch effektive Online-Strategien und nachhaltige Social-Media-Pläne entworfen. Vor Ort an den Standorten zum Beispiel in Hamburg, Berlin und München können sich Schüler, Studenten, Arbeitnehmer, Arbeitgeber und alle sonstigen Interessenten weiterbilden. Die Google Zukunftswerktstatt ermöglicht so, jedem auf den digitalen Zug aufzuspringen – ganz ohne Vorkenntnisse. Das beste daran? Die Kurse sind kostenlos und am Ende erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat, um seine neu erworbenen Fähigkeiten belegen zu können.

Wieso gibt es die Google Zukunftswerkstatt?

Das Internet bietet Menschen, Unternehmen und sogar ganzen Wirtschaftsräumen unendliche Möglichkeiten. Wenn man weiß, wie man es richtig nutzen kann, steht einem eine ganz neue Welt offen. Daher möchte die Google Zukunftswerkstatt es jedem ermöglichen, das nötige digitale Wissen zu erlernen, um vom technologischen Fortschritt zu profitieren und sich weiterzuentwickeln. Mittlerweile wurden auf diesem Weg schon einer halben Millione Menschen geholfen, neue digitale Kompetenzen zu erwerben.

Angebote

Vom Programmieren über Suchmaschinenoptimierung bis hin zum erfolgreichen Verhandeln wird für jede kleinste Wissenslücke ein Kurs angeboten. Das Lehrangebot bietet Themen wie digitales Marketing für den Mittelstand, Online-Fundraising für gemeinnützige Organisationen, Programmierkurse für Schülerinnen und Schüler und vieles mehr.

Karriere

Egal welches Arbeitgeber-Ranking herangezogen wird: Der Suchmaschinenriese Google belegt meist einen der vorderen Plätze. Google tritt als attraktiver Arbeitgeber auf und bietet breitgefächerte Karrieremöglichkeiten in den verschiedensten Bereichen. In der Zukunftswerkstatt kannst du einem familiären und kreativen Team beitreten.
Doch auch ein Workshop-Besuch bei der Google Zukunftswerkstatt kann helfen, deine Karriere zu fördern. Digitale Fertigkeiten und Kenntnisse erlangen schließlich in (fast) jedem Fachbereich immer mehr an Bedeutung.

Die Frühstarter-Empfehlung

Google hat dein Interesse als attraktiver Arbeitgeber geweckt und du möchtest dir die Zukunftswerkstatt mal aus der Nähe, real und in Farbe anschauen? Dann begleite uns!

Artikel vom 09.05.2018

 

Google - Google Hamburg - ABC-Straße - Hamburg - Deutschland

Einladung zur Exkursion

Das Unternehmen Google klingt für dich interessant? Du hat Interesse, dir das Hamburger Büro anzuschauen, Kontakte zu knüpfen und mehr über die Zukunftswerkstatt zu erfahren? Dann melde dich für unsere kostenlose Exkursion bei Google an!

Programm:

  • Training in der Google Zukunftswerkstatt: Online-Strategie entwickeln
  • Office Tour und Q+A
Exkursion Google - Einblick in die Zukunftswerkstatt
Termin 22.01.2019 - 15:30 bis 17:30 Uhr
Treffpunkt ABC-Bogen, ABC-Straße 19, 20354 Hamburg - Karte

Weitere passende Unternehmen